Der Vorstand der AfA Minden-Lübbecke besuchte den Landrat

Arbeitsgemeinschaften

AfA Minden-Lübbecke
Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen

Der Vorstand der AfA Minden-Lübbecke besuchte Landrat Ralf Niermann. Während des 1-stündigen Treffen, diskutierten die Vorstandsmitglieder und der Landrat über die Umsetzung einer Vergabepraxis die sich an Tarif- und Sozialstandards orientiert.

Klaus-Dieter Buck, Leiter des Rechnungsprüfungsamtes der Kreisverwaltung, erläuterte aus Sicht der Verwaltung die gesetzlichen Zwänge bei der Ausschreibung und Vergabe öffentlicher Aufträge. Bernd Fiedler, als Vertreter der Gewerkschaft ver.di, überreichte dem Landrat ein Gutachten mit dem Titel "Berücksichtigung von Entlohnungskriterien bei Vergabeentscheidungen" und umfangreiche Textbausteine, Formulierungsvorschläge und Erläuterungen für die Berücksichtigung von Vergütungskriterien beim Vergabeverfahren zur Vergabe von Leistungen im Entsorgungsbereich. Der AfA-Vorstand fordert die kurzfristige Umsetzung der EU Vergaberichtlinie EG/18/2004 in deutsches Recht, damit die Kommunen und öffentlichen Verwaltungen eine sichere Handhabe gegenüber Lohndumping und Wettbewerbsverzerrungen haben.

(AfA = Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD)

Besuch beim Landrat

Originalartikel finden Sie hier!

 
 

Bitte eintreten!

 

Lohndumping verboten!

 

Jusos Minden-Lübbecke

 

Bitte Eintreten!

Bitte Eintreten!

 

meineSPD.net

meineSPD.net

 

Beste Bildung

 

Der SPD-Ortsverein unterstützt:

Logo ProMeißen

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis
 

Besucherzähler

Besucher:826356
Heute:23
Online:1