Herzlich Willkommen!

Axel Brauckmüller
Wir freuen uns sehr, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen. Auf diesen Seiten möchten wir Sie über uns und unsere Arbeit für Meißen informieren.
Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben,
dann schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Und nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

Ihr Axel Brauckmüller
1. Vorsitzender

Schlechte Kandidaten werden gewählt von guten Bürgern,
die nicht zur Wahl gehen.

[Thomas Jefferson, Politiker]



Mitmachen!
 
 

Topartikel Allgemein Grundwerte, Grundprinzipien Grundüberzeugungen

„Besonders stolz“, sei er als SPD-Vorsitzender auf die Rede von Otto Wels zur Ablehnung des Ermächtigungsgesetzes, sagte Sigmar Gabriel bei der Verleihung des "Otto-Wels-Preises für Demokratie" in dieser Woche. Ein Anlass, bei dem auch SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück seine Bewunderung für den großen Sozialdemokraten Wels hervorhob: "Warum bedeutet er uns so viel? Weil er uns daran erinnert, was Haltung ist, was Unbeugsamkeit ist, was Furchtlosigkeit ist."

Veröffentlicht am 23.03.2013

 

Veranstaltungen Flohmarktkarten Ausverkauft!

Bereits am ersten Vorverkaufs-Samstag waren fast alle Stände vergeben,

was dazu führte, das wir heute (18.07.2015) nur noch 4 Standplätze zu vergeben hatten. Diese waren nach nicht einmal 10 Minuten vergeben. 

Damit entfällt der dritte Vorverkaufstermin!

Wir freuen uns auf einen schönen Flohmarkt-Sonntag und darauf,

Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Veröffentlicht am 18.07.2015

 

NRWSPD Landespolitik André Stinka: Die SPD bleibt der kommunalfreundliche Motor der Bundesregierung

Zum jetzt vorliegenden Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen erklärt André Stinka, Generalsekretär der NRWSPD:

Die SPD ist und bleibt der kommunalfreundliche Motor der Bundesregierung und hält Wort bei der Entlastung unserer Kommunen. Es ist das Verdienst einer geschlossenen Mannschaftsleistung aller SPD-Ebenen aus NRW, dass unser Bundesland knapp ein Drittel der 3,5 Milliarden Euro aus dem Förderprogramm erhalten und damit im Vergleich aller Bundesländer am stärksten profitieren wird. 

Veröffentlicht am 18.03.2015

 

NRWSPD Landespolitik Hannelore Kraft: "Wir wollen mehr Geld für NRW behalten"

"Wir sind der Auffassung, dass sich die Finanzarchitektur zwischen Bund und Ländern verändern muss, damit Länder und Kommunen ihre Aufgaben in Zukunft noch erfüllen können - und zwar auch unter den Bedingungen der Schuldenbremse, die ab 2020 gilt", sagt Hannelore Kraft im Interview mit der Neuen Westfälischen. 

Veröffentlicht am 16.03.2015

 

NRWSPD Landespolitik André Stinka zum Equal Pay Day: Gleichberechtigung geht anders!

Jedes Jahr steht der Equal Pay Day für den Tag, bis zu dem Frauen arbeiten müssten, um das gleiche Entgelt zu bekommen, das ihre männlichen Kollegen bereits am Ende des Vorjahres erhalten haben. Zum diesjährigen Equal Pay Day am 21. März 2013 erklärt André Stinka, Generalsekretär der NRWSPD:

Veröffentlicht am 21.03.2013

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Bitte eintreten!

 

Lohndumping verboten!

 

Jusos Minden-Lübbecke

 

Bitte Eintreten!

Bitte Eintreten!

 

meineSPD.net

meineSPD.net

 

Beste Bildung

 

Der SPD-Ortsverein unterstützt:

Logo ProMeißen

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis Websozis-Servicecenter - Informationen vernetzen
 

Besucherzähler

Besucher:709160
Heute:12
Online:1